0821 4551490  
Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!
  
0821 4551490  
Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Einladung zum Infoabend und Jahresauftakt 2018

Ihre Vorteile

Herzlich willkommen bei Finanzmanagement Michale

Geld nachhaltig investieren in Sonnenenergie & Wald
„Jedes Sonnenkraftwerk und jeder gepflanzte Baum
bringt uns und unsere Kinder einer besseren und atomkraftfreien Welt näher“

Herzlich willkommen bei Finanzmanagement Michale

Geld nachhaltig investieren in Sonnenenergie & Wald
„Jedes Sonnenkraftwerk und jeder gepflanzte Baum
bringt uns und unsere Kinder einer besseren und atomkraftfreien Welt näher“

Soziales

Für Mensch, Tier & Natur

baum.png

Ein gelingendes Leben für Alle, sprich ein Gesellschaftsleben in welchem
Mensch, Tier & Natur im Einklang und in Frieden zusammenleben,
das ist aus unserer Sicht nur dann möglich, wenn wir den Nachhaltigkeitsprozess auf das Finanz- & Geldwesen übertragen.


Hier liegt der Schlüssel zum Erfolg, daher engagieren wir uns ehrenamtlich bei einem der Agenda-Foren der Lokale Agenda 21 in der wunderschönen Stadt Augsburg: Forum Fließendes Geld mit dem Trägerverein Oeconomia Augustana e.V.



29. Dezember 2016:

Lifeguide Augsburg bringt ein Interview mit Rupert Bader und Benedikt Michale:
Geld sollte der Mehrheit der Menschen dienen!
https://www.lifeguide-augsburg.de/magazin/geld-sollte-der-mehrheit-der-menschen-dienen

29. November 2016:

Roswitha Kugelmann von contact in Augsburg e.V. hat ein Buch heraus gebracht:
Augsburg kocht: Portraits / Interviews / Rezepte, Wißner-Verlag, 2016, ISBN: 3957860962.
Mit einem Beitrag des Forum Fließendes Geld:
http://oeconomia-Augustana.org/dynpage_upload/files/Interview_Augsburg_kocht.pdf


Spätestens seit unsere Hündin Ailin (siehe Foto) nach über 15 Jahren, im März 2012 von uns gegangen ist, liegt uns der Tierschutz ganz besonders am Herzen.

Hier unterstützen wir Tierhöfe, welche Tieren ein geborgenes zu Hause bieten, im persönlichen Austauschen informieren wir Sie gerne weiter darüber in welchen konkreten Regionen sich die jeweiligen Tierhöfe befinden und wie Sie körperlich mit anpacken können und auch gerne finanziell unterstützen können.
Den IFAW, sprich Internationaler Tierschutz-Fonds, können wir als ein von einigen guten Adressen nennen: http://www.ifaw.org/deutschland/%C3%BCber-uns
baum.png

Im Bereich Naturschutz empfehlen wir sich gerne direkt bei uns zu informieren, hier gibt es ganz besondere Initiativen, welche sich als Schutzgemeinschaft für Wald zusammengeschlossen haben.

     Home      Newsletter